19.
Jun.
2010

The Art of the Start

Guy Kawasaki geht es um die klare Ausrichtung der Unternehmungen auf die Menschen und deren Bedürfnisse. Es ist notwendig, dass Unternehmen Sinn stiften und dieser entsteht, so sein Credo dann, wenn Leistungen oder Produkte die Welt ein Stück besser und einfacher machten. Dafür hat er drei zentrale Perspektiven formuliert:

  • Erhöhe die Lebensqualität der KundInnen!
  • Korrigiere eine Ungerechtigkeit oder einen Fehler!
  • Verhindere, dass etwas Gutes beendet wird!