« zu den News

PHILOSOPHIE & WIRTSCHAFT

Artikel vom 16. August 2016

Betreibswirtschaftliches Effizienzdenken ist zu wenig. Es findet kaum Antworten auf die Sinnfrage und reicht in einer komplexen kreativen Wissensgesellschaft nicht mehr. Zurück zu den Wurzeln. Es braucht wieder ganzheitliche Denkansätze, die in die Tiefe gehen. Das Philosophische, das ja immer eine wichtige Grundlage großer Ökonomen war, wird so langsam wieder salonfähig. 

HOHE LUFT widmet dem Spannungsfeld Wirtschaft und Philosophie ein sehr lesenswertes philosophisches Sonderheft. Die Themen sind unter anderen:

  • Was bedeutet Erfolg heute?
  • Das Geheimnis guter Arbeit
  • Geld und Vertrauen
  • Ist der Kapitalismus noch zu retten?
  • Die Kraft des Arguments
  • Wieso Kooperation sich lohnt
  • Wie Unternehmen von Philosophie profitieren

HOHE LUFT kompakt: Philosophie & Wirtschaft

Diesen Beitrag teilen:

No comments yet